Rezensionen

Rezensionen/Lesermeinungen Buch Frieda Frosch und Konrad Kröte von Sabine Vöpel-Kramer
Buch Frieda Frosch und Konrad Kröte

AUTORENANMERKUNG

Diese Rezension hat mich tief berührt und mir dankbar gezeigt, wofür ich schreibe.

*****Neues Leben für  meinen Sohn!

Ich kaufte das Kinderbuch Frieda Frosch 'Die Suche nach dem Freund' in einer Zeit, in der mein Kind sehr krank war.

Auf dem Schulhof halb tot geprügelt von 3 anderen Jungs. Sie waren seine 'Freunde'.

Der behandelnde Therapeut meinte, dass es daher sehr schwierig werden würde mit dem Vertrauen, neue zu finden.

Wer selbst Mama ist, versteht, dass ich ALLES dafür tat. So fand ich die Autorin Sabine Vöpel-Kramer.

Das, was ich über ihren Hintergrund fand, gab mir einen Funken Hoffnung. Und es hat sich gelohnt!

Ich las meinem Kind das Buch Frieda Frosch während der langen Krankenhauszeit vor. Immer wieder. Er wollte es so.

Es gibt darin eine Abbildung vom 'Moor-Monster'. Darauf tippte mein Sohn, über und über von Wunden übersät und meinte:

"Guck mal! Das sieht so aus, wie ich jetzt und hat doch eine Freundin gefunden. Dann kann ich das doch auch."

Ich glaube, mehr muss man über die wunderbare Kinderbuch nicht sagen.

In großer Dankbarkeit, Silvia M.


*****Wirklich schöne Geschichte

In der heutigen für Kinder immer brutaler werdenden Zeit endlich wieder einmal ein wirklich schönes Märchen mit kindgerechten Illustrationen. Meine Tochter Stefanie (6) ist hin- und hergerissen und sogar mein Sohn Marcus (10) konnte sich dafür begeistern.

Als engagierte Mutter möchte ich dieses Büchlein von Herzen empfehlen.

Brigitte K.

 

*****Lesenswert

Als Grundschullehrerin erhält dieses Buch von mir das Prädikat LESENSWERT.

Meine ‚Kinder’ sind begeistert von der verwendeten Sprache, die für sie vollkommen verständlich ist. Die bunten und niedlich gehaltenen Illustrationen werden immer wieder gern angeschaut. Zudem ein lehrreiches Buch in der Beschreibung der Tier- u. Pflanzenwelt, ohne für die Kinder langweilig zu sein.

Daher von mir: Note 1.

Annemarie L.

 

*****Noch mehr?

Nach dem Lesen dieses Buches fragen wir (außer mir noch Anne, Peter, Lisa und Hans) uns nur noch: Wann gibt es mehr davon? Danke jetzt schon für die nächsten Frieda Bücher!

Sigrid L.

 

*****Nicht nur für Kleine

Das Zitat der Autorin – Ein Buch, nicht nur für kleine Leute – stimmt vollkommen !

Nicht nur meine Kinder, sondern auch meine Freundinnen (36 u. 40) fanden es zum heulen schön.

Lisa St.

 

*****Tolles Geschenk

Ein tolles Geschenk nicht nur der Autorin an die Kinder dieser Welt. Die hier vermittelten Werte des Lebens haben nicht nur in der Literatur für Kinder bereits seit Jahren gefehlt, sie sind für Menschen jeden Alters ein Geschenk.

Inge H.

 

*****Tief berührt

Ich hätte nicht gedacht, dass mich alte Leseratte ein kleines Buch so groß berührt.

Großes Lob an die Autorin. Hoffentlich folgen viele weitere Geschichten um Frieda und Freunde !

Anke B.